Impressum/ Datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt der Webseite:

Wineus AG

Adresse

Gubelstrasse 11
CH-6300 Zug


Telefon

+41 58 274 77 00

Fax

+41 58 274 77 00

E-Mail

information@wineus.ch


UID

CHE-114.595.988

Handelsregister-Nummer

CH-020.3.033.194-7

Datenschutzerklärung Wineus AG

Die Wineus AG (nachfolgend Wineus, wir oder uns) nimmt den Schutz von Personendaten sehr ernst. Mit den nachfolgenden Informationen geben wir Ihnen deshalb einen Überblick über die Bearbeitung Ihrer Personendaten durch uns. Welche konkreten Daten im Einzelnen bearbeitet und in welcher Weise sie genutzt werden, richtet sich massgeblich nach den jeweils vereinbarten Dienstleistungen.

Sollten Sie Fragen oder ein Anliegen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne für Sie da.


1. Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze ist Wineus. Anfragen zu dieser Erklärung oder Anliegen im Zusammenhang mit dem Datenschutz richten Sie bitte an folgende Adresse:


Wineus AG

Gubelstrasse 11

6300 Zug

datenschutz@wineus.ch


2. Anwendungsbereich und Personendaten

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf Personendaten folgender natürlicher Personen:

•           Klienten von Wineus.

•           Alle anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit Wineus stehen, z.B.

Dienstleister, Vertreter und Mitarbeitende juristischer Personen, Besucher/-innen unserer Webseite, Lieferanten, etc.

Bis zur Änderung der Datenschutzerklärung und/oder der Rechtslage gelten diese Hinweise auch für juristische Personen, soweit das schweizerische Datenschutzgesetz (DSG) anwendbar ist.

Unter Personendaten werden alle Angaben verstanden, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen.



3. Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Wineus erhebt und bearbeitet Sie betreffende Personendaten u.a. wenn Sie in einer Geschäfts-, Beratungs- oder Mandatsbeziehung zu uns stehen. Darüber hinaus bearbeiten wir auch solche Personendaten, die aus den Geschäfts-, Vertrags- oder sonstigen Rechtsbeziehungen unserer Klienten mit Dritten herrühren.

Zudem bearbeiten wir im erlaubten Umfang und soweit dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen und unserer Geschäftstätigkeit erforderlich ist, Personendaten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (bspw. aus dem Handelsregister, etc.) erhalten. Eine Bearbeitung von Personendaten kann auch im Zusammenhang mit Angaben betreffend die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben stattfinden.

Schliesslich bearbeiten wir im erlaubten Umfang auch solche Personendaten, die wir beim Betrieb unserer Webseite von den jeweiligen Nutzern erhalten (bspw. durch die Verwendung von Cookies). 



4. Zweck der Datenbearbeitung und Rechtsgrundlagen

Ihre Daten werden zu folgenden Zwecken bearbeitet:


a. Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten

Seitens Wineus speichern und bearbeiten wir Personendaten zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen. Wir erbringen Bratungsdienstleistungen in den Bereichen M&A, Finanzierungen und Kapitalmarkttransaktionen sowie Dienstleistungen im Bereich der Strukturierung, Durchführung und dem aktiven Management von Unternehmensbeteiligungen

Dabei erfolgt die Bearbeitung von Personendaten u.a. zu dem Zweck der Erbringung unserer Dienstleistungen und unserer Beratungstätigkeit für unsere Klienten. Wir speichern und bearbeiten Personendaten dabei u.a. zur Bereitstellung, Administration und Durchführung der Kommunikation mit dem Klienten mittels Post, Telefon und über elektronische Kommunikationsmittel. Darüber hinaus erfolgt die Datenbearbeitung zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen (bspw. Abklärungen im Vorfeld der Eingehung eines Klienten-Verhältnisses). Des Weiteren findet eine Bearbeitung von Personendaten u.a. beim Einkauf von Produkten und Dienstleistungen von unseren externen Dienstleistern, Lieferanten und Hilfspersonen statt. Sofern Sie für einen solchen Klienten oder Geschäftspartner tätig sind, kann es hierbei zu einer Verarbeitung Ihrer Personendaten kommen.


b. Im Rahmen des berechtigten Interesses

Wir bearbeiten Personendaten zudem, soweit dies erlaubt und angezeigt ist. Dabei erfolgt eine Bearbeitung für Zwecke, an denen wir oder unsere Klienten ein berechtigtes Interesse haben, u.a. auch für die folgenden Zwecke:

·         Sicherstellung des Unternehmensbetriebs, insbesondere des IT-Betriebs, der IT-Sicherheit, der Kommunikationssysteme, der Webseite, der Gebäudesicherheit, usw.

·         Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten und behördlichen Verfahren.

·         Werbe- und Marketingmassnahmen, soweit kein Widerspruch zur entsprechenden Datennutzung vorliegt, sowie Massnahmen zur Geschäftssteuerung und zur Information über unsere Dienstleistungen.

·         Analyse des Internetverkehrs auf unserer Webseite zur Verbesserung der Funktionalität unserer Webseite.

·         Verhinderung und Aufklärung von Straftaten und sonstigem rechtlich relevantem Fehlverhalten.


c. Im Rahmen einer erteilten Einwilligung

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung von Personendaten für bestimmte Zwecke erteilt haben, erfolgt die Bearbeitung Ihrer Personendaten innerhalb dieses Rahmens und gestützt auf diese Einwilligung. Eine uns gegenüber erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmässigkeit der Datenbearbeitung bis zum Widerruf.


5. Weitergabe von Personendaten

Eine Weitergabe von Personendaten erfolgt ausschliesslich und unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, u.a. dann, wenn hierfür eine hinreichende Rechtsgrundlage, z.B. der Zweck der Vertragserfüllung, ein berechtigtes Interesse, eine Einwilligung Ihrerseits oder eine gesetzliche Verpflichtung vorliegt.

Von uns eingesetzte Dienstleister können, unter Wahrung der gesetzlichen Vorgaben für die Datenweitergabe, ebenfalls Daten erhalten, wenn sie die entsprechende Vertraulichkeit wahren. Dies sind u.a. Unternehmen in den Kategorien IT-Dienstleistungen, Telekommunikation, und Lohnbuchhaltung. Wir haben diese Dienstleister sorgfältig ausgewählt und verpflichten diese zum sorgsamen Umgang der bei ihnen gespeicherten Daten entsprechend der datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Darüber hinaus können wir Personendaten, unter Wahrung der gesetzlichen Vorgaben, an Hilfspersonen, wie bspw. beigezogene Anwälte und Anwaltskanzleien, Steuerexperten, Revisionsexperten und sonstige Fachexperten weitergeben.

Zudem kann eine Weitergabe von Personendaten, unter Wahrung der gesetzlichen Vorgaben, an Klienten, in- und ausländische Gegenparteien, Interessenten und Finanzintermediäre im Rahmen von Transaktionen, Kapitalmarkttranskationen, Wertanalysen, weiteren Corporate-Finance-Dienstleistungen, Finanzierungen,  Umsetzung von Nachfolgelösungen, Realisierung von Buy-and-Build Strategien, Family-Office-Dienstleistungen sowie im Bereich der Strukturierung, Durchführung und dem Management von Unternehmensbeteiligungen erfolgen.

Im Rahmen unserer Geschäfts- und Beratungstätigkeit können Personendaten unter Wahrung der gesetzlichen Vorgaben auch an Empfänger, die ihren Sitz ausserhalb der Schweiz, der EU oder des EWR, in sogenannten Drittstaaten haben, weitergeben werden. Bei einer solchen Weitergabe stellen wir vorab sicher, dass beim Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau besteht und, sofern erforderlich, Ihre Einwilligung in die Weitergabe vorliegt.


6. Aufbewahrung von Personendaten

Wir bearbeiten und speichern Ihre Personendaten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder sonstiger mit der Bearbeitung verfolgter Zwecke erforderlich ist und solange unserseits ein berechtigtes Interesse an der Aufbewahrung der jeweiligen Personendaten besteht. Darüber hinaus werden solchen Personendaten aufbewahrt, die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen oder die für die strafrechtliche Verfolgung oder zur Sicherung, Geltendmachung oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen noch benötigt werden.


7. Datensicherheit

Sämtliche erhobenen, bearbeiteten und gespeicherten Personendaten werden durch uns vertraulich behandelt. Um diese Daten angemessen vor unberechtigten Zugriffen und Missbrauch zu schützen treffen wir angemessene technisch-organisatorische Massnahmen (bspw. Zugangsbeschränkungen, IT-Sicherheitsapplikationen und –massnahmen, usw.), darüber hinaus werden die elektronischen Daten ausschliesslich auf Servern in der Schweiz gespeichert und mit aller Sorgfalt aufbewahrt.

Wir weisen darauf hin, dass im Fall einer Zusendung von Daten via E-Mail eine unverschlüsselte Datenübermittlung stattfindet. Es kann deshalb nicht ausgeschlossen werden, dass Daten unterwegs verloren gehen oder von Dritten eingesehen werden können. Eine solche Online-Übermittlung persönlicher Daten erfolgt daher auf eigenes Risiko.


8. Rechte der betroffenen Person und Bereitstellung von Personendaten

Ihnen stehen - je nach anwendbarer Rechtsgrundlage - unterschiedliche Rechte zu.

Ihre Rechte können Sie bei der oben (unter Punkt 1) angegebenen Kontaktadresse geltend machen.

Sofern das Schweizer Datenschutzgesetz (DSG) anwendbar ist, sind Sie berechtigt das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung und das Recht auf Einschränkung der Datenbearbeitung geltend zu machen. Weiterhin sind Sie berechtigt der Datenbearbeitung durch uns zu widersprechen.

Zudem können Sie eine uns erteilte Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personendaten widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Datenbearbeitungen die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Sofern die EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) anwendbar ist, können Sie das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung, das Recht auf Widerspruch sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Zudem können Sie auch nach der DS-GVO eine uns erteilte Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personendaten widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Datenbearbeitungen die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.


9. Pflicht zur Bereitstellung von Personendaten

Im Rahmen unserer Mandats- oder Geschäftsbeziehung müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme und Durchführung der Mandats- oder Geschäftsbeziehung und die Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, einen Mandats- oder Geschäftsvereinbarung mit Ihnen zu schliessen oder diese auszuführen


10. Cookies, Tracking

Seitens Wineus verwenden wir sogenannte Webanalyse- bzw. Tracking-Technologien. Darüber hinaus verwenden wir auch sog. Soziale Netzwerke (LinkedIn, Xing).


a. Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite sog. Cookies. Darunter ist eine Technologie zu verstehen, mit welcher Ihr Browser oder Ihr Gerät identifiziert werden kann. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die über einen Internetbrowser auf dem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Ein Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Webseite ermöglicht.

Als betroffene Person können Sie das Speichern von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme löschen.


b. Google Analytics

Wir verwenden zudem Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. «Cookies», also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um Weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen und sie nur in anonymisierter Form an uns weitergeben.

Zur Deaktivierung von Google Analytics stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Add-on zur Verfügung.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Die Datenschutzerklärung von Google ist abrufbar unter:

https://www.google.com/policies/privacy

Wir weisen darauf hin, dass sich die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA dem sog. EU-US Privacy Shield als auch dem Swiss-US Privacy Shield unterworfen hat. Dadurch erklärt die Google Inc. die Einhaltung der entsprechenden datenschutzrechtlichen Vorgaben der EU und der Schweiz bei der Verarbeitung der Daten in den USA.

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active


c. LinkedIn

Diese Webseite enthält eine Verlinkung auf die Firmen-Präsenz von Wineus im Netzwerk LinkedIn. Das Netzwerk LinkedIn wird betrieben durch die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, ein Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085 USA.

Der Verlinkung erfolgt dabei über die Einbindung einer Grafik des Netzwerks LinkedIn auf unserer Webseite. Durch die Verwendung der verlinkten Grafik wird verhindert, dass durch das blosse Aufrufen unserer Webseite gleichzeitig eine Verbindung zu LinkedIn bzw. zu den Servern von LinkedIn hergestellt wird. Eine Verbindung zu LinkedIn wird erst durch ein entsprechendes Klicken des jeweiligen Nutzers auf die Grafik selbständig herbeigeführt. Erst hierdurch wird der Nutzer mit dem Netzwerk LinkedIn verbunden. Wenn eine Weiterleitung zu LinkedIn erfolgt ist, werden seitens LinkedIn Informationen über den Nutzer (bspw. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit) erhoben.

Sofern Sie als LinkedIn-Nutzer zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer LinkedIn-Präsenz selbst ebenfalls bei LinkedIn eingeloggt sind, kann LinkedIn die anfallenden Daten Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Verwenden Sie als Nutzer den „Like“-Button oder den „Teilen“-Button oder sonstige Funktionen zu Interaktion im LinkedIn-Netzwerk werden diese Informationen im jeweiligen Nutzerkonto gespeichert und, je nach Interaktionsform, auch veröffentlicht. Sofern Sie eine entsprechende Sammlung und Zuordnung von Informationen verhindern möchten, ist es erforderlich, dass Sie sich vor dem Anklicken der LinkedIn-Grafik auf unserer Webseite jeweils aus Ihrem LinkedIn-Benutzerkonto ausloggen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, im jeweiligen Benutzerkonto Einstellungen betreffend das Erfassen, Verwenden und Teilen von Daten einzustellen, vgl. Pkt. 4.2. der Privacy Policy:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy#choices

Sollte eine Kontaktaufnahme Ihrerseits mittels unserer LinkedIn-Präsenz erfolgen, werden die hierbei von Ihnen eingegebenen Daten von uns für die Bearbeitung der Kontaktaufnahme verwendet. Nach Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme werden die entsprechenden Daten unsererseits wieder gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Weitergehende Informationen im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung von LinkedIn sind in der LinkedIn-Datenschutzrichtlinie enthalten:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Wenn eine Weiterleitung zu LinkedIn erfolgt ist, werden seitens LinkedIn Informationen über den Nutzer (bspw. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit) erhoben. Eine Verarbeitung der erfassten Informationen kann in den USA stattfinden. Für den Fall, dass eine Verarbeitung von Daten durch die LinkedIn Ireland Unlimited Company auch über die LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085 in den USA erfolgen sollte, weisen wir darauf hin, dass sich die LinkedIn Corporation dem sog. EU-US Privacy Shield als auch dem Swiss-US Privacy Shield unterworfen hat. Dadurch erklärt die LinkedIn Corporation die Einhaltung der entsprechenden datenschutzrechtlichen Vorgaben der EU und der Schweiz bei der Verarbeitung der Daten in den USA. Näheres dazu finden Sie unter:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0


d. XING

Diese Webseite enthält eine Verlinkung auf die Firmen-Präsenz von Wineus im Netzwerk XING. Das Netzwerk XING wird betrieben durch die XING SE, Dammtorstrasse 30, 20354 Hamburg.

Der Verlinkung erfolgt dabei über die Einbindung einer Grafik des Netzwerks XING auf unserer Webseite. Durch die Verwendung der verlinkten Grafik wird verhindert, dass durch das blosse Aufrufen unserer Webseite gleichzeitig eine Verbindung zu XING bzw. zu den Servern von XING hergestellt wird. Eine Verbindung zu XING wird erst durch ein entsprechendes Klicken des jeweiligen Nutzers auf die Grafik selbständig herbeigeführt. Erst hierdurch wird der Nutzer mit dem Netzwerk XING verbunden.

Wenn eine Weiterleitung zu XING erfolgt ist, werden seitens XING Informationen über den Nutzer (bspw. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit) erhoben. Aus diesen Informationen werden u.a. uns als Betreiber der XING-Präsenz statistische Informationen über die Inanspruchnahme der XING-Seite zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen hierzu finden sich auf folgender XING-Seite:

https://www.xing.com/terms

Daten, die in diesem Zusammenhang erhoben wurden, können gegebenenfalls in Länder ausserhalb der Schweiz, des EWR und der Europäischen Union übertragen werden. Weitergehende Informationen im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung von XING sind in der XING-Datenschutzrichtlinie unter Abschnitt 5, Drittländer, enthalten:

https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung/wer-erhaelt-daten-zu-ihrer-person/drittlaender

Weitergehende Informationen im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung von XING sind in der XING-Datenschutzerklärung enthalten:

https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

In welcher Weise XING die Daten beim Aufrufen der XING-Präsenz für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der XING-Seite einzelnen Nutzern zugewiesen werden, wie lange die Daten gespeichert werden und ob die Daten an Dritte weitergegeben werden, wird seitens XING nicht abschliessend benannt und ist uns nicht bekannt. Die Nutzung des Netzwerks XING und seiner Funktionen erfolgt daher in eigener Verantwortung des Nutzers.

Sofern Sie als XING-Nutzer zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer XING-Präsenz selbst ebenfalls bei XING eingeloggt sind, kann XING die anfallenden Daten Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Verwenden Sie als Nutzer den „Like“-Button oder den „Teilen“-Button oder sonstige Funktionen zu Interaktion im XING-Netzwerk werden diese Informationen im jeweiligen Nutzerkonto gespeichert und, je nach Interaktionsform, auch veröffentlicht. Sofern Sie eine entsprechende Sammlung und Zuordnung von Informationen verhindern möchten, ist es erforderlich, dass Sie sich vor dem Anklicken der XING-Grafik auf unserer Webseite jeweils aus Ihrem XING-Benutzerkonto ausloggen.

Informationen wie Sie betreffende Informationen verwaltet oder gelöscht werden können, finden sich auf folgender XING-Seite:

https://privacy.xing.com/de

Sollte eine Kontaktaufnahme Ihrerseits mittels unserer XING-Präsenz erfolgen, werden die hierbei von Ihnen eingegebenen Daten von uns für die Bearbeitung der Kontaktaufnahme verwendet. Nach Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme werden die entsprechenden Daten unsererseits wieder gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.


11. Änderungen der Datenschutzhinweise

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzhinweise jederzeit zu ändern. Es gilt jeweils die aktuelle Fassung, die wir auf unserer Webseite publizieren. Das Datum der letzten Aktualisierung finden Sie am Ende dieser Datenschutzhinweise.


Stand: September 2020